Giftweizen – Rattengift Weizen und Getreideköder

Einsatz, Wirkung und Produktvergleich

Ratten sind Plagegeister und in vielen Fällen mit Vorbeugungsmaßnahmen nicht fernzuhalten. Der Verschluss von Lebensmitteln und Reinlichkeit sind wichtig. Dennoch kommen die Ratten in die Nähe von Häusern oder dringen in Vorratskammern ein.

Es ist kompliziert, ein effizientes Mittel wie beispielsweise Rattengift als Weizen zu finden, um die Schädlinge aus den Wohn- und Lebensräumen des Menschen zu vertreiben. Ihre Vermehrung geschieht rasant und die Population vergrößert sich so rasch, dass Fallen nicht den gewünschten Effekt bringen. Dem Konsumenten stehen diverse Mittel zur Verfügung, um sich der Tiere zu entledigen.

Produktübersicht Giftweizen und Getreideköder

Sparset + Köderbox
Köder-Discount: Sparset Rattenbekämpfung 2 Köderstationen + 400g Rattengift
schnell wirkender Weizenköder
Ratron Giftweizen, Mäuseköder und Rattenköder - 5000 g von Frunol
Portionsköder
SBM Protect Home GARDOPIA Sparpaket: 3 x 400g Rodicum Ratten Getreideköder + Gardopia Zeckenzange mit Lupe
Vorratspackung
SBM Protect Home GARDOPIA Sparpaket: 12 x 400g Rodicum Ratten Getreideköder + Gardopia Zeckenzange mit Lupe
Köder-Discount: Sparset Rattenbekämpfung 2 Köderstationen + 400g Rattengift
Ratron Giftweizen, Mäuseköder und Rattenköder - 5000 g von Frunol
SBM Protect Home GARDOPIA Sparpaket: 3 x 400g Rodicum Ratten Getreideköder + Gardopia Zeckenzange mit Lupe
SBM Protect Home GARDOPIA Sparpaket: 12 x 400g Rodicum Ratten Getreideköder + Gardopia Zeckenzange mit Lupe
Fraßgift
Fraßgift
Fraßgift
Fraßgift
Wirkstoff Coumatetralyl /Rodentizid
Wirkstoff Zinkphosphid /Rodentizid
Wirkstoff Coumatetralyl /Rodentizid
Wirkstoff Coumatetralyl /Rodentizid
-
-
-
-
31,99 EUR
51,89 EUR
52,99 EUR
179,99 EUR
Sparset + Köderbox
Köder-Discount: Sparset Rattenbekämpfung 2 Köderstationen + 400g Rattengift
Köder-Discount: Sparset Rattenbekämpfung 2 Köderstationen + 400g Rattengift
Fraßgift
Wirkstoff Coumatetralyl /Rodentizid
-
31,99 EUR
schnell wirkender Weizenköder
Ratron Giftweizen, Mäuseköder und Rattenköder - 5000 g von Frunol
Ratron Giftweizen, Mäuseköder und Rattenköder - 5000 g von Frunol
Fraßgift
Wirkstoff Zinkphosphid /Rodentizid
-
51,89 EUR
Portionsköder
SBM Protect Home GARDOPIA Sparpaket: 3 x 400g Rodicum Ratten Getreideköder + Gardopia Zeckenzange mit Lupe
SBM Protect Home GARDOPIA Sparpaket: 3 x 400g Rodicum Ratten Getreideköder + Gardopia Zeckenzange mit Lupe
Fraßgift
Wirkstoff Coumatetralyl /Rodentizid
-
52,99 EUR
Vorratspackung
SBM Protect Home GARDOPIA Sparpaket: 12 x 400g Rodicum Ratten Getreideköder + Gardopia Zeckenzange mit Lupe
SBM Protect Home GARDOPIA Sparpaket: 12 x 400g Rodicum Ratten Getreideköder + Gardopia Zeckenzange mit Lupe
Fraßgift
Wirkstoff Coumatetralyl /Rodentizid
-
179,99 EUR

Aktualisierung am 21.10.2019 / Affiliate Amazon Partner Links und Bilder der Amazon API /Anzeige

Giftweizen: schnell und wirksam

Eine effektive Variante ist der Giftweizen. Sein Wirkstoff Bromadiolon hemmt die Blutgerinnung. Bei der Bekämpfung der Hausmaus, der Wanderratte und der Hausratte ist er wirksam einsetzbar. Sobald die Schädlinge den Giftköder aufnehmen, wirkt er zuverlässig und schnell. Die Körner enthalten Aromen, welche die Tiere anlocken. Sie sind zum Auslegen in folgenden Räumen geeignet:

  • Grundstücke,
  • Keller,
  • Schuppen.

Sobald einige Ratten daran sterben, halten sich die Artgenossen vom Gebiet fern. Deshalb wirkt das Mittel doppelt. Es tötet diejenigen, die es fressen und hält die noch Lebenden auf Abstand. Sie ziehen sich in kurzer Zeit von Garten und Haus zurück und meiden das Gebiet für eine lange Zeit. Damit ist das Auslegen von Rattengift Weizen langfristig wirksam.

Original Ratron® Giftweizen Eimer 5kg

Ratron® Giftweizen ist besonders regenbeständig und nicht keimfähig. Er wirkt auch ohne Einschränkung gegen Nagetierstämme, die gegenüber Antikoagulantien resistent geworden sind.

Ratron Giftweizen, Mäuseköder und Rattenköder - 5000 g von Frunol
8 Bewertungen
Ratron Giftweizen, Mäuseköder und Rattenköder - 5000 g von Frunol
  • schnell wirkender Weizenköder zur gezielten Feldmausbekämpfung
  • spezielle Formulierung verhindert eine Wirkstoffausgasung vor Köderaufnahme
  • 5 Körner pro Mausloch verdeckt ausbringen
  • gegen Feldmäuse im Ackerbau, Gemüse-, Obst- und Zierpflanzenbau und auf...

Aktualisierung am 21.10.2019 / Affiliate Amazon Partner Links und Bilder der Amazon API /Anzeige

 

Rattengift Weizen: Zutaten

Folgende Zutaten sind im Frischköder enthalten:

  • Rodentizide / Wirkstoff = Coumatetralyl, Zinkphosphid
  • Bitterstoffe,
  • Weizenkörner.

Rodentizide und Antikoagulantien, Brodifacoum und Bromadiolon heben die Gerinnungsfähigkeit des Blutes auf. Es kommt zu inneren Blutungen und die Nager verenden schmerzfrei innerhalb weniger Tage. Das Mittel ist für Menschen nicht tödlich. Bei einer Vergiftung hilft Vitamin K als Gegenmittel. Die Einnahme erfolgt ausschließlich unter ärztlicher Kontrolle.

Der Rattengift Weizen ist mit Bitterstoffen versehen. Dieser verhindert, dass Kinder und Nutztiere ihn einnehmen. Dennoch ist es sinnvoll, das Material mit größter Vorsicht anzuwenden. Die Aufbewahrung des Restes in sicherem Abstand zu Kleinkindern ist von großer Wichtigkeit, damit es nicht in falsche Hände gerät. Die Körner sind mundgerecht für die Nager und mit einladenden Gerüchen versehen, die das Gift überdecken.

Vorsicht beim Auslegen

Beim Auslegen sind einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Wie bei jedem giftigen Stoff ist es wichtig, dass Kinder nicht in seine Nähe gelangen. Die Anwendungsvorschriften sind in schriftlicher Form im Paket enthalten und geben Anweisungen zur korrekten Anwendung. Das Mittel ist in sicherer Entfernung von Tieren und Kindern aufzubewahren. Die Lagerung in der Nähe von Lebensmitteln oder Getränken birgt Risiken und ist zu vermeiden. Wer mit dem Rattengift Weizen arbeitet, isst nicht parallel dazu, um eine Kontamination zu vermeiden.

Mengenangaben für den Gebrauch

Eine wichtige Regel ist es, die Mengenangabe zu beachten. Für die Bekämpfung von Ratten sind 100 bis 200 Gramm Körner sinnvoll. Die Köderstationen befinden sich idealerweise zehn bis zwanzig Meter voneinander entfernt. Dies reicht, damit die schädlichen Nager nach wenigen Tagen an inneren Blutungen sterben. Bei richtigem Gebrauch entstehen keine Sekundärvergiftungen. Vor der Anwendung die Packungsbeilage zu beachten, ist ein Muss.

Um Wildvögel oder Haustiere vor dem Verzehr zu bewahren ist es wichtig, die Körner verdeckt zu platzieren. Trotz der Bitterstoffe kommt es vor, dass sich ein anderes Tier daran vergreift.

Handschuhe bei der Verwendung sind von Vorteil, um die Gefahr zu bannen, den Giftstoff vom Rattengift Weizen von den Händen auf andere Menschen oder Körperteile zu übertragen. Die Mittel sind mit einer Zulassungsnummer versehen. Der vorhandene Giftstoff, ist deklariert. Auf der Packung steht seine Menge pro Kilogramm. Dies gibt bei Vergiftungen von anderen Tieren oder Menschen den behandelnden Ärzten oder Veterinären einen Anhaltspunkt zum Geschehen.